Falke – Trekking TK 1 Cool

No Comments

Trekkingsocken

Passende Funktionssocken sind die Essenz der Wanderausrüstung. Wir haben uns auf die Socken gemacht und einige Modelle auf Zwirn und Naht getestet. Funktionssocken müssen exakt am Fuß sitzen und dürfen keine Falten bilden, damit es nicht zu lästiger Blasenbildung kommen kann. Im Zweifelsfall sollten sie eine Schuhgröße kleiner genommen werden. Die Feuchtigkeitsregulierung in Verbindung mit einem Wanderschuh mit Membran ist ein weiterer wichtiger Punkt.

Der Tragekomfort: Wie fühlt sich der Socken am Fuß und im Schuh an? Wo gibt es zusätzliche Polsterungen? Die meisten Modelle sind exakt auf den linken und rechten Fuß gearbeitet und auch so bezeichnet. Der Bund sollte fest sitzen, darf aber nicht zu sehr einengen. Das Material: Die Socken dürfen auf keinen Fall aus Baumwolle sein, weil diese die Feuchtigkeit speichert und dadurch zu nassen Füßen führt. Das Material muss für ein gutes Fußklima sorgen. 20 bis 30 Prozent Nylonanteil sorgen für die notwendige Stützstruktur und die Haltbarkeit der Produkte, Merino-Wolle sorgt zusätzlich für Geruchshemmung.

Der Preis, das Aussehen sowie das Wasch- und Trocknungsverhalten der Socken bei mehrtägigen Touren bilden die weiteren Bestandteile dieses Überblicks.

FALKE NIRNM

Dieser klassische Trekkingsocken bietet verstärkte Belastungszonen im Zehen- und Fersenbereich, einen Ristpolster, einen Achillessehnen-Protektor und einen Knöchelpolster. Daneben erweist sich die Anti-Falten Zone im oberen Rist-Bereich als sehr praktisch. Der Bund ist sehr hoch, sitzt gut und engt nicht ein. Linker und rechter Fuß sind anatomisch geformt, ein dickes L und R lässt auch keine Verwechslung zu. Das Kunststoff-Material gewährleistet Trockenheit im Schuh und lässt sich gut waschen. www.falke.com

Tragekomfort: bequem

Material: gut

Preis: €19,99

Kategorien

Wetter

 

 

 

 
 
 
 
 
 
 
 

like!hanfsamenräuchermischungensensiseedsweedseedshopgorilla seed bank

More from our blog

See all posts
No Comments