4 Softshelljacken im Test

No Comments

Wind und Wetter

Vertikalsportler jeder Gattung wissen inzwischen die Kombination aus Wetterschutz, Wärme und Komfort  von Softshells zu schätzen. Das  Spektrum Jacken reicht von supersoft bis Hardshellähnlich, von stark wasserabweisend und sehr winddicht bis minimal imprägniert und sehr luftig. Grundbedingung für eine alpintaugliche Softshell ist, dass sie die Beweglichkeit beim Klettern nicht einschränkt. Denn was helfen der beste Wetterschutz und Klimakomfort, wenn die Jacke mit darüber getragenem Klettergurt oder Rucksack an den Schultern spannt, und man beim Kampf gegen die Schwerkraft auch nóch mit der Jacke zu ringen hat.

DURCHZUG NEIN DANKE

Beim Wetterschutz steht der Wind ganz ob en auf der Liste. Denn vorrangige Aufgabe einer Softshell ist bei stop-and-go-Tätigkeiten vor dem Auskühlen zu schützen – ob am Standplatz oder bei einer Pause. Ein regulierbarer Kragen,dicht anliegende Ärmelbündchen und ein verstellbarer Jackensaum schließen die Lücken, durch die kalte Luft eindringen kann. Länger anhaltenden Regen abzuwehren, íst nicht. die Primare Aufgabe einer Softshell. Umso besser allerdings, wenn sie auch Nieselregen oder sogar etwas dickeren Tropfen eine Zeit lang Paroli bietet. Denn dann kann man etwa in alpinen Sportkletterrouten, über die man ohnehin wieder abseilt, seine Hardshell getrost im Rucksack am Wandfuß zurücklassen. Eine Kapuze trägt zum Wetterschutz natürlich entscheidend bei. Dennoch sind viele Kletterer bei Softshells aber lieber kapuzenfrei unterwegs – weil diese beim Tragen einer Hardshell sammt Kapuze darüber eher stört.  Eine gute Jacke steht und fällt mit einer durchdachten und praxistauglichen Austattung. Reißverschlüsse und die Regulierungen von Bundabschluss, Kapuze sowie Ärmelbündchen sollten sich – möglichst auch mit Handschuhen – gut bedienen lassen. Und der Zugang zu den Außentaschen sollte auch mit Klettergurt und/oder aufgesetztem Rucksack gewährleistet sein.

Kategorien

Wetter

 

 

 

 
 
 
 
 
 
 
 

like!hanfsamenräuchermischungensensiseedsweedseedshopgorilla seed bank

More from our blog

See all posts
No Comments