Gamaschen – Worauf kommt es an?

No Comments

Gamaschen

 

Mit Hilfe von Gamaschen bleiben Schnee und Feuchtigkeit dort, wo sie hin gehören, nämlich draußen.

Worauf es ankommt:

Die Gamaschen müssen Nässe und Schmutz abhalten. Den Feuchtigkeitstest bestehen die Produkte dieses Überblicks alle zu 100 Prozent. Daneben sollten sie sich leicht und schnell montieren lassen und auch bequem zu tragen sein.

Die Kriterien:

Die Funktion: Wie lässt sich die Gamasche mit klammer Fingern anlegen? Die verschiedenen Verschlussmöglichkeiten wie Zipp- oder Klettverschluss spielen dabei eine wichtige Rolle. Gibt es einen Haken zum Befestigen am Schuh und wie exakt dichtet die Gamasche ab. Entscheidend ist auch die möglichst einfache Verstellbarkeit des Halteriemens. Ein sehr praktischer Zusatz: Die Auszeichnung, ob linke oder rechte Gamasche, erleichtert das Anlegen ungemein.

Der Tragekomfort:

Die Gamasche darf nicht verrutschen oder an der Wade einschneiden. Getestet wurde auch die Feuchtigkeit, die durch Schwitzen an der Innenseite entsteht. Hier klar im Vorteil: die Gore-Tex Produkte, die allerdings auch viel teurer sind.

Der Preis, das Gewicht, das Packmaß und natürlich auch das optische Erscheinungsbild runden den Test ab.

Kategorien

Wetter

 

 

 

 
 
 
 
 
 
 
 

like!hanfsamenräuchermischungensensiseedsweedseedshopgorilla seed bank

More from our blog

See all posts
No Comments