MATADOR LACE von RED CHILI

No Comments

War er’s oder war er’s nicht? Der Hemingway Ernstl sagt, er war es. Andere wiederum behaupten, es war Juan Belmonte. So oder so ist aber fix: Joselito war ein ganz, ganz Großer. Mit 17 Jahren zum jüngsten Matador aller Zeiten ernannt, mit 25 Jahren von einem Stier tödlich verletzt, das ist der Stoff, aus dem Legenden gewoben werden. Red Chili hat seinen Matador zwar aus dehnungsarmem Synthetikmaterial gewoben, dennoch, wie Joselito zeichnet er sich durch Leichtfüßigkeit, Stil, Eleganz und Angriffslust aus. Er ist, wie Red Chili zu Protokoll gibt, ein „Schuh für die Besten”. Aber ist er’s oder ist er’s nicht? Das müsst ihr herausfinden, die Chilis haben auf jeden Fall alles daran gesetzt: Downturn mit massiver Vorspannung, neue Mittelsohlen-Konstruktion für dauerhafte Vorspannung, Schnellschnürsystem, asymmetrischer Leisten, großer wie profilierter Toe-Patch, gummierte Ferse mit breiterer Hook-Auflage. Im Unterschied zum bewährten Matador VCR verstärkt das Schnellschnürsystem den Downturn sogar und gewährt noch mehr Trittsensibilität. Ein Schuh für harte Routen in harten Wänden. Sollte dein Fuß dazu passen, könnte er es also wirklich sein… www.redchili.de

Kategorien

Wetter

 

 

 

 
 
 
 
 
 
 
 

like!hanfsamenräuchermischungensensiseedsweedseedshopgorilla seed bank

More from our blog

See all posts
No Comments