Arc’teryx Atom SV Hoody

No Comments

Die ideale Isolationsschicht für Touren soll warm sein, robust und dazu leicht und klein verpackbar. Die Arc’teryx Atom SV Hoody erfüllt die­se Kriterien perfekt, das hat sie auf vielen Bergtouren bewiesen. Selbst bei strengem Frost isoliert die 480 Gramm leichte Jacke dank bauschiger Core-Loft­Polyester-Füllung noch gut. Dabei lässt sie sich sowohl solo, als auch in Kombi­nation mit einer Funktionsjacke tragen. Wenn’s schnell gehen muss, etwa bei einer kurzen Gipfelrast oder beim Sichern während einer Klettertour, kann man den Wärme­spender auch über die Funktionsjacke ziehen – der legere Schnitt macht’s möglich.

Als äußerst komfortabel erwiesen sich Innen- und Außenmaterial. Sie sind zwar sehr fein gewoben, kleben aber nicht auf der Haut und fühlen sich seidig an. Auch die Kapu­ze gefällt: Sie passt über einen Helm, dreht perfekt mit und schützt das Gesicht mit einem kleinen Schild vor Schneetreiben oder Nieselregen. Für nasses Wetter ist die Atom SV Hoody zwar nicht gemacht, trotzdem hält sie bei einem kräftigen Schauer dicht – und trocknet danach wieder schnell. Der Preis liegt bei moderaten 220 Euro.

+ hervorragendes Wärme-zu-Gewichts-Verhältnis

+ angenehm kleines Packmaß

+ praxisgerechter Schnitt

+ vorbildlicher Wetterschutz

Kategorien

Wetter

 

 

 

 
 
 
 
 
 
 
 

like!hanfsamenräuchermischungensensiseedsweedseedshopgorilla seed bank

More from our blog

See all posts
No Comments